Neckarnixen starten mit 2 Teams in die neue Saison.

In der Saison 2013/14 werden die Neckarnixen mit 2 Teams am Ligabetrieb der Bundesliga Süd teilnehmen. Im neu geschaffenen B-Team haben Neulinge die Möglichkeit sofort Praxiserfahrung zu erlangen, außerdem können Hobbyspielerinnen ohne den Leistungsdruck im A-Team ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen.
Für beide Teams werden noch Spielerinnen gesucht, im B-Team ist ein Einstieg sofort und ohne Vorkenntnisse möglich!
Bei Interesse einfach unter Kontakt anmelden, dann bringen wir Ausrüstung für euch mit.

In der neuen Saison wird es außerdem einen zusätzlichen Trainingstermin in Tübingen geben.
Die neuen Trainingszeiten sind:
Montags 20.00-22.00; Mittwochs 20.00-22.00
jeweils auf dem Kunstrasenplatz der TSG Tübingen.

Für besonders ambitionierte Spielerinnen besteht außerdem die Möglichkeit zusätzlich Freitags im Stuttgarter Team mitzutrainieren. Trainingszeiten in Stuttgart sind:
Mittwoch 19.30-21.30; Freitag 19.00-21.00

Auch die Herren freuen sich über Neueinsteiger. Trainingszeiten hier:
Montags 20.30-22.30; Mittwochs 20.30-22.30
ebenfalls auf dem Kunstrasenplatz der TSG Tübingen


Lax-Tournoi d’amour et d’amitié – Édition 3.0

Die 3. Auflage unseres kleinen, familiären Lax-Turniers in Tübingen kündigt sich an.

Und was wäre passender als ein Turnier im Zeichen der Liebe und der Freundschaft in der Lebensart des Lands zu begehen, dessen Hauptstadt auch “Hauptstadt der Liebe” genannt wird. Also kommt in Scharen in unsere “Moulin Rouge” nach Tübingen, lasst den gepflegt gezwirbelten Moustache (alternativ sind auch Respekt-oder Pornobalken monströser Natur gern gesehen) sprießen, besorgt euch Baskenmütze und ein Baguette für das Pique-nique zwischendurch. Für Pariser ist selbstverständlich selbst zu sorgen ;-)!

Das TSG beheimatet leider keine Cuisine francaise, aber unsere Gourmet-Freunde im Vereinsheim versorgen Euch gerne mit einem amuse-gueul aus ihrer italienischen Heimat. Alternativ stellen wir auch noch einen Grill bereit, falls der verwöhnte deutsche Gaumen nach heimischer Grillkunst schreit.

Im Anschluss an das Turnier ist eine gemeinsame “Tournée des bars” durch Tübingens centre-ville erwünscht.

Teams: max. 6
Spielmodus: 2 x 15 Minuten
Platz: Großfeld, Kunstrasen
Duschen & Umkleiden: vorhanden
Teilnahmegebühr: 25 € pro Team (für Getränke inkl. einer Duschpallete Bier pro Team)
Pick-ups (ohne eigene Mannschaft): 5 € (für Getränke & Bier)

Anmeldungen als Team oder Pick-up einfach hier posten!

 

https://www.facebook.com/events/299497366811087/

 


2 Spiele – 2 Siege

Der Rückrundenstart verlief für die Neckarnixen aus Stuttgart und
Tübingen äußerst erfolgreich. In Karlsruhe trafen die Nixen nach einer
aufgrund von extremer Kälte schwierigen Vorbereitung über die
Winterpause auf die Teams aus Karlsruhe und
Kaiserslautern/Saarbrücken.

Nach einigen Startschwierigkeiten gegen
den Gastgeber aus Karlsruhe, wodurch diese mit zwei schnellen Toren in
Führung gingen, wachten die Nixen jedoch auf und zeigten Gegnern und
Fans, was sie in den letzten Monaten trainiert hatten. Neben starken
Einzelaktionen waren es so vor allem die reibungslosen Transitions und
die gute Umsetzung der einstudierten Spielzüge, die zu wunderschönen
Toren führten, die Gegner verwirrten und die Fans sowie Coach
Christine Wetzig zum Jubeln brachten. So gewannen die Nixen gegen
Karlsruhe verdient mit 16:6!


In dem nun folgenden Spiel gegen Kaisaar war der größte Gegner die
Müdigkeit in den Muskeln und Köpfen der Neckarnixen. Die Konzentration
ließ nach und des kostete die Nixen sichtlich viel Kraft, an den
Gegnern dran zu bleiben. Die Spielgemeinschaft Kaisaar wartete mit
einigen wenigen, aber sehr starken Spielerinnen auf, die die Nixen
noch einmal auf die Probe stellten. Einige Unachtsamkeiten in der
Defense führten so zu mehr Gegentoren, als eigentlich hätten sein
müssen. Dennoch zeigten sich die Neckarnixen auch in diesem Spiel
überlegen und konnten durch schön herausgespielte Tore mit einem 14:9
Sieg das Spiel deutlich für sich entscheiden. Bis zum nächsten
Spieltag in München (24.03.2012) gilt es nun, weiter an der Kondition,
der körpernahen Defense und der Umsetzung der Spielzüge zu arbeiten.
Dann sollte dem “Sieger-der-Herzen”-Team nichts mehr im Weg stehen,
auf einem weiteren erfolgreichen Spieltag wiederholt auch als Sieger
des Spiels vom Platz zu gehen.


Fotos Spieltag in Erlangen September 2011


Lacrosse Party Vol. VII @ Blauer Turm 25.11.2011

Party Flyer Vol. VII


Tagblatt Anzeiger – Neulinge stets Willkommen


Turnier der Freundschaft

Hallo zusammen!
Am Sonntag findet ein nettes, kleines Lacrosse-Turnierchen in Tübingen statt! Wir freuen uns auf die Mannschaften aus Kaiserslautern, Stuttgart, Friedrichshafen/Konstanz und Dich als Zuschauer!
Los geht es mit der Partie Tübingen gegen Stuttgart um 10:00 Uhr.

10:00 Tübingen – Stuttgart ::: Refs Friedrichshafen

11:30 Friedrichshafen – Kaiserslautern ::: Refs Tübingen

13:00 Stuttgart – Friedrichshafen ::: Refs Kaiserslautern

14:30 Kaiserslautern – Tübingen ::: Refs Stuttgart

16:00 Stuttgart – Kaiserslautern ::: Refs Tübingen

17:30 Tübingen – Friedrichshafen ::: Refs Stuttgart

 

Fotoshow:

 



Eure Lacrosser


Abstimmen für Tübingen Lacrossen


Neckarnixen vs. U19 Damen Nationalmannschaft

Endlich haben es auch die Bilder des Testspiels der U19 Damen Nationalmannschaft gegen die Neckarnixen auf unsere Homepage geschafft.
Ihr findet eine Auswahl an Bildern unter “Fotos“.
Enjoy…


Mit 170 km/h über den Platz

Heute ist ein Artikel über unsere Lacrosse Abteilung im Schwäbischen Tagblatt erschienen.
Schaut ihn euch einfach mal an, inkl. Video.

Zum Artikel



Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin